Deutsch-Türkisches Recht

Das Infoportal für Deutsch-Türkisches Recht

Türkisches Handelsbilanzdefizit 2014 gesunken

GTAI, Germany Trade and Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH, hat neue, interessante Zahlen über die Handelsbilanz der Türkei für das Jahr 2014 veröffentlicht. Nach diesen Zahlen hat sich die türkische Handelsbilanz gegenüber dem Jahr 2013 deutlich verbessert. Automotive ist die umsatzstärkste Exportbranche des Landes. Deutschland war mit 22,4 Mrd. US$ drittgrößter Lieferant der Türkei nach Russland und China, wenn auch die Lieferungen gegenüber 2013 um 7,5% zurückgingen. Weiterhin ist für die Türkei Deutschland der größte Absatzmarkt.

Unter diesem Link finden Sie weitere Zahlen und Fakten, die für Ihre evtl. Investitionsvorhaben interessant sein könnten: 

http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Trade/Maerkte/suche,t=tuerkisches-handelsbilanzdefizit-spuerbar-gesunken,did=1177928.html?view=renderPdf

Bewerte diesen Beitrag:
Neue türkische Verordnung über Fernabsatzverträge
Teppichkauf in der Türkei – Rechtskräftiges Urteil...
Zum Seitenanfang