Wichtige Änderung im Aktienrecht

Ab sofort müssen Aktiengesellschaften in der Türkei, die ein Grundkapital von 250.000,- Türkische Lira und mehr haben, dauerhaft einen Rechtsanwalt beschäftigen. Andernfalls drohen nach den neuen Vorschriften Geldstrafen.

Almanya Federal Yargıtay`dan tarihi karar !!!
DBA Deutschland-Türkei
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 21. November 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Zum Seitenanfang